Golf Platzreife Kurs

Ihr Weg zur DGV-Platzreife

Die DGV-Platzreife ist der „Führerschein“ zum Golf spielen und wird als Lizenz des Deutschen Golf Verbandes über den Kölner Golfclub an Sie weitergegeben. Sie wird erlangt durch das Bestehen der DGV-Platzreifeprüfung, die 3 Bereiche abdeckt: Spielen auf dem Platz, Demonstration von golfgerechtem Verhalten auf dem Platz und Fragen zu den Golfregeln und der Etikette. Das Ziel unseres DGV-Platzreifekurses besteht darin, dass Sie nach dem Bestehen der Prüfung sicher von den entsprechenden Abschlägen (orangefarben und rot) des Links-Course spielen können.


Kurstermine mit Hanna:

April/Mai                                                                                     

PE 4 

Sa, 21.04.    15.00 – 18.00 Uhr – Training

Sa, 28.04.    12.30 – 14.30 Uhr – Regelkunde

Sa, 28.04.   15.00 – 18.00 Uhr – Training

Sa, 05.05.    15.00 – 18.00 Uhr – Platztraining 1- 9

Sa, 12.05.    15.00 – 18.00 Uhr – Training

Sa, 19.05.    15.00 – 18.00 Uhr – Prüfung

 

Juli/ August                                                                                

PE 9

Sa, 21.07.    16.00 – 19.00 Uhr – Training

Sa, 28.07.    13.00 – 15.00 Uhr – Regelkunde

Sa, 28.07.    16.00 – 19.00 Uhr – Training

Sa, 04.08.    16.00 – 19.00 Uhr – Platztraining 1-9

Sa, 11.08.    16.00 – 19.00 Uhr – Training

Sa. 25.08.    16.00 – 20.00 Uhr – Prüfung

 

Buchung und alle detaillierten Kursinformationen direkt beim Kölner Golfclub:

PLATZREIFEKURSE des Kölner Golfclub >>

Gesamtes Kursangebote des Kölner Golfclubs >>